Fünf Fahrten mit der eBike-Ambulanz in Mosambik

Wenn die ersten Wehen einsetzen, dann zählt jede Minute. Die Schwangere braucht so schnell wie möglich die Unterstützung einer Hebamme im nächsten Gesundheitszentrum. Doch in Ländern wie Mosambik kann der Weg vom Dorf dorthin Kilometer weit entfernt sein. Taxi oder Krankenautos gibt es keine. Bei Komplikationen bedeutete das im schlimmsten Fall den Tod von Mutter und Kind. SolidarMed schafft Abhilfe und testet eine solargetriebene eBike-Ambulanz. Ein robustes Fahrrad ausgerüstet mit einem Schweizer eBike-Motor führt Frauen in Erwartung sicher auch über holprige Naturstrassen zum nächsten Gesundheitszentrum. Dank diesem SolidarMed Projekt können Leben gerettet werden.

Zur Webseite unseres Partners

Jetzt sind Sie am Zug.

Diese Welt zu einem besseren Ort zu machen, war noch nie so einfach. Abonnieren Sie die kommende Weihnachtskampagne und machen Sie Ihre Kunden zu Weihnachten mit einer fivetolife Email glücklich.