Ein Baby Kit mit Windeln, Strampler, Mützen und Handtuch - Kenia

Geburtshilfe in Kenia. In Likoni, Kenia, hatte die Bevölkerung lange keinen geeigneten Zugang zu sexuellen und reproduktiven Gesundheitsdiensten. Durch die Sanierung des Mrima-Gesundheitszentrums wurde dieser Zugang im vergangenen Jahr geschaffen. Ärzte ohne Genzen unterstützt dort die Gesundheitsbehörden und die Bevölkerung mit geburtshilflicher Notfallversorgung. Im Jahr 2019 konnten fast 7'000 Geburten von unseren Teams begleitet werden, davon wurde 800 mal ein Kaiserschnitt durchgeführt.

Zur Webseite unseres Partners

Jetzt sind Sie am Zug.

Diese Welt zu einem besseren Ort zu machen, war noch nie so einfach. Abonnieren Sie die kommende Weihnachtskampagne und machen Sie Ihre Kunden zu Weihnachten mit einer fivetolife Email glücklich.