Ausbildung für einen Solartechniker in Tansania

Weitgehende Teile von Tansania sind nicht vom öffentlichen Stromnetz erschlossen. Insbesondere in ländlichen Gegenden bieten Solaranlagen die einzige Möglichkeit, um Lampen und Geräte mit Strom zu versorgen. Die von der Eine-Welt-Gruppe Schlins|Röns 2012 gegründete Berufsschule im südlichen Hochland von Tansania bildet Jugendliche zu Solartechnikern aus. Mit diesem Wissen und dem passenden Werkzeug können die Absolventen die Bevölkerung in ihrer Heimat mit der fachgerechten Installation von Solaranlagen unterstützen.

Zur Webseite unseres Partners

Jetzt sind Sie am Zug.

Diese Welt zu einem besseren Ort zu machen, war noch nie so einfach. Abonnieren Sie die kommende Weihnachtskampagne und machen Sie Ihre Kunden zu Weihnachten mit einer fivetolife Email glücklich.